Skip Ribbon Commands Skip to main content
Sanofi
Share This

Tetanus

Tetanus (Wundstarrkrampf):

Der Erreger, Clostridium tetani, ist ein häufig vorkommendes Bakterium. In der oberflächlichen Lage des kontaminierten Bodens hält sich der Erreger jahrelang in infektionstüchtigem Zustand (Sporen) am Leben.

Zu einer Infektion kommt es in der Regel über Wunden die sich schnell schließen und dem Keim unter Luftabschluss die besten Voraussetzungen zur Vermehrung geben.Eine Erkrankung führt sehr häufig zum Tode des Tieres.

Einziger Schutz:

Eine Impfung gegen Tetanus führt in der Regel nach Grundimmunisierung zu einem stabilen Impfschutz und sollte als Pflichtimpfung für alle Pferde angesehen werden. Eine Wiederholungsimpfung sollte hierbei alle zwei Jahre, häufig praktiziert in der Kombination mit Influenza, durchgeführt werden.

 

©2014